Evangelische Versöhnungskirche Dachau 1967
Read more

Evangelische Versöhnungskirche im Konzentrationslager Dachau – Brutalismus in Bayern

Inhalt Literatur Gallerie Mit der Versöhnungskirche im ehemaligen Konzentrationslager Dachau ist dem Architekten Helmut Striffler 1965-1967 ein eindrucksvolles Bauwerk gelungen. Es ist ein moderner Bau, der sich dem Besucher nicht aufdrängt, jedoch auf bemerkenswerte Weise auf dem Gelände der Gedenkstätte präsent ist. Die große Freitreppe reicht weit in den offenen Raum, geleitet die Menschen hinunter…

St. Simpert, Augsburg
Read more

Treppen des Brutalismus in Deutschland – Teil 3: Kirchen

Treppen aller Baustile aus den unterschiedlichsten Epochen haben schon immer eine große Faszination auf mich ausgeübt. Im ersten Teil des Posts hatte ich einige Treppen des Brutalismus aus dem Olympiapark in München, im zweiten Teil einige Treppen von verschiedenen Universitäten und Schulen in Bayern nebeneinander gestellt. Der dritte und vorerst letzte Teil der Reihe zeigt nun ein paar…

Universität Regensburg
Read more

Treppen des Brutalismus in Deutschland – Teil 2: Universitäten und Schulen

Treppen aller Baustile aus den unterschiedlichsten Epochen haben schon immer eine große Faszination auf mich ausgeübt. Im ersten Teil des Posts hatte ich einige Treppen des Brutalismus aus München nebeneinander gestellt. Im zweiten Teil folgen nun Bilder von der Universität Regensburg, der Universität Nürnberg-Erlangen und dem Scharrer-Gymnasium in Nürnberg. Welche Treppe ist Euer Favorit?

brutalist stairway 1 - Olympiazentrum Munich
Read more

Treppen des Brutalismus in Deutschland – Teil 1: Olympiazentrum München

Treppen aller Baustile aus den unterschiedlichsten Epochen haben schon immer eine Faszination auf mich ausgeübt. Bei der Durchsicht meines Archives habe ich einige Beispiele des Brutalismus aus den Sechziger- und Siebziger Jahren entdeckt. Im ersten Teil möchte ich einige Treppen Fotos aus München nebeneinander stellen. Bei den Aufnahmen handelt es sich außschließlich um Außen- und Freitreppen, die…

CLOG: Brutalism
Read more

CLOG: Brutalism

Bei CLOG: Brutalism handelt es sich um eine fantastische Sammlung von über sechzig kurzen Artikeln zum Thema Brutalismus in Europa, den USA, Canada, Australien, New Zealand und Indien. In einigen Artikeln wird versucht, den Begriff des Brutalismus genauer zu fassen und eine Einordnung des Stils in die Architekturgeschichte zu leisten. Auch die Bauten von Marcel…

Rathaus Gräfelfing
Read more

Das Rathaus in Gräfelfing bei München – Ein Kleinod brutalistischer Baukunst – Brutalismus in Bayern

Das Rathaus von Gräfelfing wurde durch die Münchner Architekten Werner Böninger und Prof. Peter Biedermann geplant und 1968 fertiggestellt. 1969 wurde das Gebäude mit einem Preis des BDA Bayern ausgezeichnet. Leider ist offenbar aktuell eine Neugestaltung der Innenräume geplant. Ich hoffe, ich kann die ursprüngliche Innengestaltung noch rechtzeitig dokumentieren.

BMW Museum
Read more

Das BMW Museum in München – ein außergewöhnlicher Bau des Brutalismus in Bayern

Inhalt Das BMW Museum in München wurde zusammen mit dem BMW-Vierzylinder von Professor Karl Schwanzer aus Wien entworfen und im Jahr 1974 eröffnet. Beide Bauwerke zeichnen sich durch ihre außergewöhnliche Formgebung aus und sind mittlerweile zu einem der Wahrzeichen Münchens geworden. Das im Volksmund als Salatschüssel bekannte Gebäude erhebt sich auf einer kreisförmigen Grundfläche von…

Norrishalle Nürnberg I
Read more

Die Norishalle in Nürnberg. Ein Sichtbetonbau mit erstaunlichen Details – Brutalismus in Bayern

Nach Plänen des Architekten Heinrich Graber errichtete die Landesgewerbeanstalt zwischen 1965-1967 den Neubau der 1945 bei Luftangriffen zerstörten Norishalle in Nürnberg. Der qualitätvolle Sichtbetonbau steht seit 1997 unter Denkmalschutz.* Bereits kurz nach der Fertigstellung wurde die neue Norishalle in der Presse als “Versuchsbau für panzerbrechende Waffen” diffamiert. Dabei weist der bis ins kleinste Detail geplante…

Showing 19–27 of 30 posts

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.